ZDF-Gottesdienst in der Brüderkirche Altenburg am 19. Juli 2020 um 09:30 Uhr

  • -

Am 19. Juli 2020 sendet das ZDF um 9.30 Uhr live einen Gottesdienst aus der Brüderkirche von Altenburg. In Kooperation mit dem Evangelischen Kirchenkreis Altenburger Land wurde dieser Gottesdienst unter Leitung von Superintendentin Dr. Kristin Jahn vorber

„Wir erinnern uns in diesem Gottesdienst an unsere Taufe, wir spüren der Frage nach, was uns hält im Leben und im Sterben. Wir tauchen ein in das Versprechen Gottes: Ich bin bei dir bis ans Ende der Welt, ich verlasse dich nicht“, so Kristin Jahn.


Leider sind aufgrund der Corona-Pandemie keine Gottesdienstbesucher zu diesem ZDF-Gottesdienst zugelassen. So lädt der Kirchenkreis ein, am Fernseher live dabei zu sein. An den Plätzen, wo sonst die Menschen sitzen, werden die Taufurkunden jener ausliegen, die gern vor Ort mit dabei gewesen wären.  


 „Es sind besondere Zeiten und so greifen wir zu besonderen Mitteln, um die Gemeinschaft erlebbar zu machen, die uns trägt“, so Kristin Jahn, die den Gottesdienst zusammen mit Ehrenamtlichen aus der Region ausgestalten wird.


Weitere Informationen unter Kirchenkreis Altenburger Land, Tel: 03447-895 80 12

 



Machen Sie mit und seien auch Sie dabei mit Ihrer Taufurkunde!
Viele Menschen haben uns ihre Taufurkunden schon zur Verfügung gestellt. Wenn Sie uns ihre Taufurkunde (als Kopie oder Original) noch zur Verfügung stellen möchten für den Gottesdienst, dann können Sie diese noch bis zum 15. Juli 2020 in der Brüdergasse 11 abgeben. Die Rückgabe der Urkunden erfolgt dann in der Brüdergasse 11 ab dem 20. Juli 2020.

 

Sonntag, 19.07.2020
Beginn: 09:30
Veranstaltungsort
Brüderkirche Altenburg
Karte
Routenplaner
Google Maps
Veranstalter
Kirchenkreis Altenburger Land
iCalendar
Termin exportieren

Alternative Veranstaltungstage

 

Kirchenkreis
Altenburger Land

Superintendenturbüro

Geraer Straße 46
04600 Altenburg
Telefon: 03447/89580-12
Fax: 03447/89580-11
Email: kirchenkreis-altenburgerland@ekmd.de

 

Öffnungszeiten des
Superintendenturbüros

Zur Zeit auf Grund der Corona-Pandemie nur telefonisch und per Email erreichbar.