Straftaten der Bibel

Am Sonntag, den 17. Oktober 2021 findet um 15.00 Uhr in der Kirche zu Nöbdenitz  die sechste und letzte Veranstaltung statt, mit "Hiob - Unterlassene Hilfeleistung, Anstiftung - und gibt es eigentlich die Blasphemie im Strafgesetzbuch?"

Die sechste und für 2021 letzte Veranstaltung aus dieser Reihe beginnt am 17. Oktober um 15.00 Uhr in der Kirche zu Nöbdenitz mit "Hiob - Unterlassene Hilfeleistung, Anstiftung - und gibt es eigentlich die Blasphemie im Strafgesetzbuch?" Den musikalischen Akzent setzen Susanne Hofmann (Geige) und Kantor César Gustavo La Cruz (Piano).

Das Foto zeigt links Jana Huster während der Tatbestandsbetrachtung zu "Sodom und Gomorrha und das traurige Los der Frau Lot -Strafrechtliche Bewertung des Erstarrens zur Salzsäule.", rechts Kantor César Gustavo la Cruz am Piano und im Vordergrund (von hinten) Verteidiger Dr. Frank Hiddemann.


 

Kirchenkreis
Altenburger Land

Superintendenturbüro

Geraer Straße 46
04600 Altenburg
Telefon: 03447/89580-12
Fax: 03447/89580-11
Email: kirchenkreis.altenburgerland@ekmd.de

 

Öffnungszeiten des
Superintendenturbüros

Zur Zeit auf Grund der Corona-Pandemie nur telefonisch und per Email erreichbar.