Nachruf Schwester Margot Lange

Mit großer Betroffenheit haben wir die Nachricht erhalten, dass

Schwester Margot Lange

in der Nacht von Samstag, den 16. März, auf Sonntag, den 17. März 2019 - wenige Wochen vor ihrem 80. Geburtstag - von Gott in die Ewigkeit gerufen wurde.

 

Schwester Margot Lange hat 37 Jahre lang im Evangelischen Kinderhospital in Altenburg und der Evangelischen Lukas-Stiftung den ihr anvertrauten Patienten und auch den Mitarbeitern der Klinik mit ganzer Kraft und Hingabe gedient. Von 1974 bis 1997 war sie Oberschwester des Kinderhospitals. Mit der Umwandlung in die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik übernahm Schwester Margot die Aufgabe der Klinikseelsorgerin für Patienten und Mitarbeiter. Mit ihrer Rückkehr in das Mutterhaus in Eisenach im Jahr 2006 endete eine Zeitspanne von 120 Jahren, in denen Diakonissen in unserer Klinik tätig waren.

Schwester Margot lebte und arbeitete in der Klinik. Die Tage begannen mit einem gemeinsamen Morgengebet und endeten mit einem Abendgebet. Tiefes Gottvertrauen war ihre Lebensgrundlage. Dabei war sie in ihrem Einsatz für die ihr anvertrauten Menschen unermüdlich. Für die anderen da zu sein, immer ein offenes Herz und Ohr für die Anliegen anderer zu haben, das Wohl der Menschen in den Mittelpunkt ihres ganzen Wirkens zu stellen, so haben wir sie über all die Jahre erlebt.

Auch nach ihrer Rückkehr nach Eisenach blieb Schwester Margot der Ev. Lukas-Stiftung Altenburg auf das Engste verbunden. Sie kam nicht nur zu den Jahresfesten und den Adventfeiern der Klinik, sondern stand bis zuletzt im Kontakt zu vielen Mitarbeitern.

Die Trauerfeier wird am Dienstag, den 26. März 2019 um 11.00 Uhr in der Nikolaikirche in Eisenach stattfinden, die anschließende Beisetzung um 12.00 Uhr auf dem Friedhof in Eisenach. Im Wochenschlussgottesdienst am Freitag, den 22. März 2019 um 15:00 Uhr im Andachts- und Veranstaltungsraum der Ev. Lukas-Stiftung in Altenburg wird ihrer ebenfalls besonders gedacht werden.

Wir sind sehr traurig, so unerwartet Abschied von Schwester Margot nehmen zu müssen und bleiben ihr zutiefst dankbar für ihren langjährigen und außergewöhnlichen Dienst für das Evangelische Kinderhospital und die Evangelische Lukas-Stiftung Altenburg.

Verwaltungsrat, Vorstand und Leitung, Klinikseelsorgerin sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtungen der Evangelischen Lukas-Stiftung Altenburg

Quelle: http://www.lukasstiftung-altenburg.de/diakonie-aktuelles-veranstaltungen.html

Nachruf als PDF-Datei.


Suche


Gemeindekirchenratswahlen 2019

Schlagen Sie Ihre Kandidaten für Ihren Gemeindekirchenrat bis zum 19. Mai 2019 vor. Geben Sie diesen Vorschlag in Ihrem Pfarramt oder bei einem Kirchenältesten ab.

Hier können Sie das Formular für den Vorschlag der Kandidaten zur Gemeindekirchenrats-Wahl herunterladen.

 

Kirchenkreis
Altenburger Land

Superintendenturbüro

Geraer Straße 46
04600 Altenburg
Telefon: 03447/89580-12
Fax: 03447/89580-11
Email: kirchenkreis-altenburgerland@ekmd.de

 

Öffnungszeiten des
Superintendenturbüros

Montag geschlossen
Dienstag und Freitag
von 08.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag
von 08.00 - 12.00 Uhr