GOTTESDIENSTINSTITUT OSTTHÜRINGEN

des Kirchenkreises Altenburger Land

EDITORIAL

Von Gott erzählen, predigen - die Kunst, zärtlich zu sein. Zärtlich mit einem Wort, das wir einander hinhalten wie eine ausgestreckte Hand und von Himmel und Erde er­zählen. Von dem erzählen, der uns schuf und all die Fra­gen aushalten, die im Leben offen sind und bleiben. Dazu laden unser Lektorenkurs und unsere Seminare ein.

Das Evangelium leuchtet und wir loten aus, bis wohin das Licht des Evangeliums reicht und wie es uns erreicht. Wir erarbeiten und schreiben Liturgien fürs Leben, den­ken nach über die Art wie wir predigen und wovon wir erzählen im Rahmen einer Andacht.

Von Gott erzählen ist eine Kunst. Kunst macht Mühe und ist harte Arbeit. Eine schöne Arbeit. Es ist immer auch eine Arbeit an sich selbst. Wir laden ein, dem Geheimnis Gottes auf die Spur zu kommen und ihm auf der Spur zu bleiben.

Willkommen bei uns im Gottesdienstinstitut

Dr. Kristin Jahn

Liturgien fürs Leben

Jahresprogramm 2021/2022

AUSBILDUNGSKURSE

Lektorenkurs 2021-2022

Seminare
Jeweils samstags, 9-16 Uhr

Einführung
4. September 2021
Kursziele und Rahmenbedingungen
2. Oktober 2021
Grundstruktur eines Gottesdienstes

Bibel und Spiritualität
6. November 2021

Praxis: Wie lese ich Texte im Gottesdienst?
4. Dezember 2021
Warum über Bibeltexte predigen?

Predigt
8. Januar 2022

Was ist eine Predigt?
5. Februar 2022
Die Bibel - ein Buch mit sieben Siegel?

Gottesdienst praktisch
5. März 2022

Grundsätzliches zum Segen
2. April 2022
Gottesdienst des 3.April vorbereiten

Musik, Lieder, Abendmahl
7. Mai 2022

Musik und Lieder im Gottesdienst
11, Juni 2022
Mitwirken beim Abendmahl

Wege in die Praxis
17. Juni 2022 | 18-20 Uhr

Treffen aller Kursteilnehmer mit Ihren Mentorinnen, Gemein­dekirchenratsvorsitzenden und aller bereits ausgebildeter Lektoren- und Prädikantlnnen.

Festlicher Abschluss
19. Juni 2022 | 10 Uhr

Die gemeinsame Einführung der Lektoren feiern wir in einem Festgottesdienst in der Kirche zu Nöbdenitz, weil Gott uns segnet und sendet!

Leitung: Dr. Kristin Jahn

Anmeldeschluss: 31. Juli 2021 per Mail an: kirchenkreis-altenburgerland@ekmd.de
Für Teilnehmerinnen aus dem Kirchenkreis Altenburger Land kostenfrei!
Kurskosten für Teilnehmerinnen aus anderen Kirchenkreisen/ Landeskirchen: 360 €


SEMINARE

Die 5-Minuten-Andacht

Schreibwerkstatt
10. Juni 2021 l 18-21 Uhr

Schnell noch eine Andacht schreiben? Für die Sitzung im Ge­meindekirchenrat? Das kennen wir alle, die Zeit drängt, der nächste Sitzungstermin steht an und man will noch „was geistliches sagen". Aber was - so auf die Schnelle? Die Worte hängen. Nichts fällt einem ein, aber irgendwas muss man doch sagen!
Keine Panik.

Wir üben Tricks und Techniken ein, wie man ins Schreiben kommt, trotz und mit Zeitdruck. Wir üben das Zwiegespräch mit Gott - mit dem Stift in der Hand, mit leerem Papier und wenn es sein muss auch mit gestresstem Herzen und üben uns im Verfassen einer 5-Minuten Andacht.

Für Hauptamtliche und Ehrenamtliche im Gemeindekirchen­rat, im Lektoren- und Prädikantendienst und für alle Interes­sierten!

Leitung: Dr. Kristin Jahn, Superintendentin

Anmeldeschluss: 9. Juni 2021
per Mail an: kirchenkreis-altenburgerland@ekmd.de

Für Teilnehmerinnen aus dem Kirchenkreis Altenburger Land kostenfrei!
Kurskosten für Teilnehmerinnen aus anderen Kirchenkreisen/ Landeskirchen: 30 €

 

Abendmahl - das Wunder aufnehmen

Liturgische Werkstatt
22. Juli 2021 l 18.30-21 Uhr

Was feiern wir da eigentlich im Abendmahl und mit welchen Worten reden wir davon? Welche Sätze brauche ich selbst am Tisch des Herrn?
In diesem Seminar wenden wir uns dem Abendmahl zu. Die heilige Gabe von Brot und Wein. Was uns verbindet, begeistert und stärkt. All das schauen wir uns an. Gott schenkt sich in Brot und Wein. Was heißt das für mich? Was verbinde ich bis­her mit Abendmahl und was könnte das noch alles sein? Wir machen uns auf den Weg. Wir spüren dem Geheimnis nach, wie Gott sich verschenkt und erarbeiten uns Zugänge zur Abendmahlsliturgie und erschreiben uns eigene Texte.

Für Haupt- und Ehrenamtliche im Verkündigungsdienst, offen auch für Lektorinnen.

Leitung: Dr. Kristin Jahn

Anmeldeschluss: 15. Juni 2021
per Mail an: kirchenkreis-altenburgerland@ekmd.de

Für Teilnehmerinnen aus dem Kirchenkreis Altenburger Land kostenfrei!
Kurskosten für Teilnehmerinnen aus anderen Kirchenkreisen/ Landeskirchen: 30 €

 

Zur eigenen Sprache finden - Predigtcoaching für Haupt­- und Ehrenamtliche

Jeder hat seine eigene Art, die Dinge in Worte zu fassen. Wie erreiche ich mit meinen Texten mehr Wirkung? Worauf ist zu achten?
Wo liegt das Potenzial meiner eigenen Sprache - insbesonde­re für Andachten und Predigten? Wie bekommt ein Text Span­nung und was nimmt ihm die Kraft?
Welche Rolle spielen dabei Techniken literarischen Erzählens und der Reichtum an Erfahrungen aus meiner eigenen Bio­graphie?
Wir machen uns auf Entdeckungsreise zur eigenen Sprache in drei aufeinander aufbauenden Modulen. Erarbeiten Texte und arbeiten an eigenen Texten von Andachten und Predigten.

Für Haupt- und Ehrenamtliche im Verkündigungsdienst und für alle Interessierten!

Zur eigenen Sprache finden Teil 1
17.-18. September 2021117-20 Uhr, 10-16 Uhr
Zur eigenen Sprache finden Teil 2
18.-19. Februar 2022117-20 Uhr, 10-16 Uhr
Zur eigenen Sprache finden Teil 3
24-25. Juni 2022 l 17-20 Uhr, 10-16 Uhr

Leitung: Dr. Kristin Jahn, Superintendentin

Anmeldeschluss: 1. September 2021
per Mail an: kirchenkreis-altenburgerland@ekmd.de

Für Teilnehmerinnen aus dem Kirchenkreis Altenburger Land kostenfrei!
Kurskosten für Teilnehmerinnen aus anderen Kirchenkreisen/ Landeskirchen für alle Kurstage: 450 €

 

Von der Klagemauer bis zum Lobgesang. Psalmen schreiben und erschreiben

Schreibwerkstatt 30. September | 18-21 Uhr

Wie eine Schatzkiste voller Edelsteine liegen die 150 Psalmen der Bibel vor uns. Manche glänzen fremd, andere begeistern uns sofort. So mancher Psalm erzählt von einer Welt, die fern ist und verschlossen bleibt. Wir schließen die Psalmen auf, nä­hern uns ihnen, mit dem Stift in der Hand. Schreiben unser eigenes Klage- und Lobgebet.

Für Hauptamtliche und Ehrenamtliche im Gemeindekirchen­rat im Lektoren- und Prädikantendienst und für alle lnteressierten !

Leitung: Dr. Kristin Jahn, Superintendentin

Anmeldeschluss: 10. September 2021
per Mail an: kirchenkreis-altenburgerland@ekmd.de

Für Teilnehmerinnen aus dem Kirchenkreis Altenburger Land kostenfrei!
Kurskosten für Teilnehmernnen aus anderen Kirchenkreisen/Landeskirchen: 30€

 

Taufe - das Wunder feiern

Liturgische Werkstatt
16. Oktober 2021 | 10 - 16 Uhr

Taufe, was ist das eigentlich? Fließendes Wasser, in dem ich steh und ein Spruch über dem Kopf? Was feiern wir da und wenn ja, mit welchen Worten erzählen wir davon? Die Taufe - ein heiliges Ding. Etwas, was nicht zu fassen ist, wie das Wasser, das fließt und fließt, wohin es will. In einer Welt, die Gott schnell aus dem Blick verliert, reden wir von dem heili­gen Sakrament der Taufe. Wir tauchen ein ins Geheimnis der großen Zusage Gottes: Ich bin da, ich sehe dich. Ich nehme dich an!

Wir erschreiben uns Zugänge zu dem, was Taufe für uns ist und blicken in die Taufliturgie. Wir arbeiten uns an deren Texten ab und erarbeiten uns eigene, sprachliche Zugänge. Schreiben Texte und Gebete.

Für Haupt- und Ehrenamtliche im Verkündigungsdienst

Leitung: Dr. Kristin Jahn

Anmeldeschluss: 6. Oktober 2021
per Mail an: kirchenkreis-altenburgerland@ekmd.de

Für Teilnehmerinnen aus dem Kirchenkreis Altenburger Land kostenfrei!
Kurskosten für Teilnehmerinnen aus anderen Kirchenkreisen/ Landeskirchen: 30 €

 

 


Save the Date

Ausblick 2022

Apokalypse - ein Buch mit 7 Siegeln

19. März 2022

Was würde uns eigentlich fehlen, wenn es dieses Buch in der Bibel nicht gäbe 7 Es ist das letzte Buch und für manche ein Buch mit 7 Siegeln. Voller Bilder, die uns fremd sind. Voller Bezüge, die wir kaum verstehen. Welten liegen dazwischen. Zwischen unserer Welt und der Zeit, als dieses Buch entstand. Wir machen uns auf. Wir nehmen uns das letzte Buch der Bi­bel vor und bahnen uns Wege hindurch. In das Wie, Warum und Wozu?

Für alle Haupt- und Ehrenamtlichen, die noch Fragen haben und Antworten suchen.

Leitung: Andreas Görbert (Greiz)
Voranmeldungen möglich
per Mail an: Kirchenkreis-altenburgerland@ekmd.de

Für Teilnehmerinnen aus dem Kirchenkreis Altenburger Land kostenfrei!
Kosten für Teilnehmerinnen
aus anderen Kirchenkreisen: 60 €

 

Psalmen  - mal anders!

Liturgische Werkstatt
29/30. April 2022

Wir erarbeiten uns Zugänge zu den Psalmen, probieren litur­gische Vollzüge aus. Was ist möglich mit einem Psalm? Gibt es mehr als nur das Sprechen im Wechsel von Pfarrer und Ge­meinde? Wir machen uns auf und probieren in einer Werkstatt neue Wege aus, nutzen Musik, Text, Gesang. Das Abenteuer beginnt. ..

Für Haupt- und Ehrenamtliche im Verkündigungsdienst
Leitung: Thomas Hirsch-Hüffell (Hamburg)

Voranmeldungen möglich
per Mail an: Kirchenkreis-altenburgerland@ekmd.de

Für Teilnehmerinnen aus dem Kirchenkreis Altenburger Land kostenfrei!
Kosten für Teilnehmerinnen
aus anderen Kirchenkreisen: 120 €

 

VERANSTALTUNGSORT

Wenn nicht anders angegeben, finden die Kurse und Seminare in der Kultur- und Bildungswerkstatt Nöbdenitz, Dorfstraße 29, 04626 Nöbdenitz statt.

ZERTIFIKAT

Die Teilnehmenden erhalten eine Teilnehmerbestätigung für jeden Kurs, bzw. für jedes Seminar.

 

DOWNLOAD

Den Flyer des Gottesdienstinstitut Ostthüringen können Sie als pdf-Datei herunterladen.

 

Kirchenkreis
Altenburger Land

Superintendenturbüro

Geraer Straße 46
04600 Altenburg
Telefon: 03447/89580-12
Fax: 03447/89580-11
Email: kirchenkreis.altenburgerland@ekmd.de

 

Öffnungszeiten des
Superintendenturbüros

Zur Zeit auf Grund der Corona-Pandemie nur telefonisch und per Email erreichbar.