Glauben & Leben - Unterwegs in den Stufen des Lebens



der segnende ChristusEs ist ein Unterwegssein durch unser Leben - von der Geburt bis zum Tod - verbunden mit dem Glauben und der Hoffnung auf ein ewiges Leben mit und bei Gott.

 

Doch es ist kein Vertrösten auf ein Jenseits - sondern Motivation und Zielstellung, eine Vision für unser Leben, ein Bild des Glaubens.  Diesen Weg müssen wir müssen nicht allein gehen. Wir brauchen Begleitung. Es ist die große Zusage Gottes, dass er uns begleiten will.

 

In unserem Leben gibt es bestimmte Fixpunkte - Stufen, bei denen das besonders deutlich wird.

 

Die Taufe: Hier erfahren wir die große Zusage Gottes, dass er uns bei unserem Namen gerufen hat. Wir gehören zu ihm.

 

Die Konfirmation: Das Festmachen unseres Glauben. Die Bestätigung als Jungendliche, dass wir unser Leben weiter als Christen leben wollen.

 

Die Trauung: Die Ehe unter dem Segen Gottes Leben. Die Ehe als die besondere Stiftung Gottes steht auch bunter seinem besonderem Schutz.

 

Die christliche Bestattung: Der Tod, wie sehr er auch uns weh tut, hat doch nicht das letzte Wort. Durch die Auferstehung von Jesus Christus wurde seine Endgültigkeit besiegt. Das wird an der letzten irdischen Stufe verkündet.

 

 

 

Kontakt



Kirchenkreis Altenburger Land

Superintendenturbüro
Geraer Straße 46
04600 Altenburg

Telefon: 03447/89580-12
Fax: 03447/89580-11
Email: kirchenkreissuptur-abgde